auf innerer Straße
Musik für Cembalo


Auff.zeit: variabel; im Zyklus: ca. 50 Sec.
komponiert und Uraufführung 1992
gehört zum Konzert-Zyklus → Von der schwarzen Erde dieser Welt
komponiert für die → camerata moderna
→ Download pdf 263 kB
→ Aufnahme 1992 Bremerhaven, Karl-Ernst Went - Cemb.

Einführung


Perkussive Miniatur, die neben Clustern den Korpus des Cembalo in das Spiel miteinbezieht. Die Architektur ist ein achtstimmiger rhythmischer Kanon. Deshalb lautet die Spielanweisung „0hne Anfang und ohne Ende“.

Aufführungen


Uraufführung
20. Nov. 1992: Kulturzentrum Peter-Friedrich-Ludwig Oldenburg, → Karl-Ernst Went - Cemb

weitere Aufführungen
29. Nov. 1992: Kunsthalle Bremerhaven
31. Mai 1994: Sprengel-Museum Hannover
Juni 1994: Nürnberg
20. Jan. 1995 (Premiere): Tanz-Theater im Hof, Hannover; 16 Wdh. zwischen dem 21. Jan. und 26. Febr. 1995
8. Juni 1996: Im Gießhaus Kassel, mit → Eckhart Kuper - Cemb

Mitschnitt und Rundfunksendung
29. Nov. 1992: Mitschnitt des Konzertes in Bremerhaven: Unerhört - Jens Carstensen
27. Okt. 1993: Sendung auf Radio Bremen, 2. Programm